Bitte wählen Sie links eine Warengruppe aus!

Rainoldi: “Il vino come cultura” (Der Wein als Kultur).
Das ist unser gelebtes Motto. Der Betrieb wurde 1925 von Aldo Rainoldi, Sohn von Giuseppe, gegründet; der schon zu jener Zeit als Händler und Exporteur von Weinen und landwirtschaftlichen Erzeugnissen in der Nähe der Schweizer Grenze bekannt ist.

In den frühen Siebziger Jahren erfolgt der definitive Wechsel der Zügel der Firma in die Hände des Sohnes Giuseppe (nach dem Namen des Großvaters).
Der Weinbaubetrieb Aldo Rainoldi erfährt eine Blütezeit durch die Entwicklung der Auslandsmärkte mit Weinen, die sowohl das Ergebnis einer aufmerksamen Selektion im Weinberg als auch der Anwendung von ausgefeilten Kellertechniken sind.

Der Betrieb hat seinen Sitz in Chiuro, dem wahren weinbaukundlichen Herz des Tals und gründet sich verstärkt auf den Einsatz der Familie Rainoldi, zu der auch der Enkel Aldo gehört, ein junger Önologe mit piemontesischer Ausbildung.

Außer der Produktion von Trauben aus Anbauflächen im eigenen Besitz, bedient sich der Betrieb eines engmaschigen Netzes von kleinen Weinbauern, die von einem Fachmann ständig kontrolliert werden und es dem Unternehmen erlauben, im Durchschnitt 200.000 Flaschen im Jahr zu produzieren.